« | Home | »

Gratulation an Die Linke: Genial versagt

von Jens Peter Paul | 30. Juni 2010

Kleine Durchsage an alle Demokratietiefflieger von der Partei „Die Linke“: Zusammen mit SPD und Grünen und den unerwartet zahlreichen Sympathisanten Gaucks in Union und FDP hätten Sie den Kandidaten von Angela Merkel bereits im ersten Wahlgang vom Platz fegen und ein politisches Erdbeben auslösen können. 499 + 126 = 625 = absolute Mehrheit. Gratulation. So eine Chance auszulassen, das muß man erst einmal nachmachen. Wie lange will sie noch im Trotzkopf-Modus eines unpolitischen Kindergartens verharren?

Glück für die FDP: So viele Abweichler können gar nicht alleine auf ihr Konto gehen.

Vorschlag an Die Linke, wenn sie zur Abwechslung endlich einmal tatsächlich auf Bundesebene Macht- und Gestaltungswillen beweisen und einen Coup landen will: Jochimsen pro forma in den zweiten Wahlgang schicken, aber heimlich Gauck wählen und vorher 100 % Klappe halten. 

Topics: Politik | Keine Kommentare »

Einen Kommentar schreiben

du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.