Monatsarchiv für März 2010

Bürgerliche Blamage nun auch in Bellevue

Sonntag, den 14. März 2010

„Exodus aus Köhlers Amt“ meldete heute die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (FAS) auf Seite 1. Sechs wichtige Mitarbeiter – einschließlich des Pressesprechers Martin Kothé – hätten das Präsidialamt verlassen oder seien im Begriff, dies zu tun, weil sie sich die Umgangs- und Arbeitsformen des neuen Amtschefs Hans-Jürgen Wolff (51) nicht länger bieten lassen wollten. Dadurch, so zitiert […]

Abschied von Professor Josef Esser

Freitag, den 12. März 2010

300 Kollegen, Freunde, Angehörige, Studenten und Ehemalige nahmen gestern in der Trauerhalle des Frankfurter Hauptfriedhofes Abschied von Professor Josef Esser. Der Politikwissenschaftler war am Mittwoch vergangener Woche mit nur 66 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben. Am bewegendsten die Trauerrede seines alten Freundes, Kollegen und Nachbarn Kurt L. Shell, international geachteter Amerikakenner und -forscher und längst selbst Legende unter den Politikwissenschaftlern.  […]