« | Home | »

Kreuzchenstreik

von Jens Peter Paul | 10. Mai 2009

Gestern die Benachrichtigung zur Europawahl aus dem Briefkasten geholt. Durch Mitte gelaufen und Wahlplakate gesehen. Ratlosigkeit. SPD-Kampagne unterirdisch und übergeschnappt. FDP mit ihrer substanzfreien Blondine ebenfalls nicht wählbar. Grüne auf dem Mindestlohn-Trip – interessiert hier nicht. CDU? Hat im Moment offenbar gar kein Programm, nicht einmal ein schlechtes. Linke: Können im Moment sagen, was sie wollen – werden von SPD links überholt. 

Werde nach derzeitigem Stand am 7. Juni einen leeren Stimmzettel abgeben. 

Topics: Kultur und Politik | Keine Kommentare »

Einen Kommentar schreiben

du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.